William Hill

Regeln für die Punktegleichheit in der Gruppe

Was sind die Regeln für ein Unentschieden im Pool? Und was passiert bei einem Unentschieden in der Ko-Phase?

Es gibt 6 Gruppen mit jeweils 4 Teams, von denen 16 Länder die Ko-Phase erreichen werden. Zunächst wird die Position im Pool durch die Anzahl der Punkte bestimmt.

Bei gleicher Punktzahl hat die UEFA Kriterien festgelegt, anhand derer ermittelt werden kann, welche Mannschaft über der anderen liegt. Das gemeinsame Ergebnis ist das erste Wichtige.

Inhaltsverzeichnis [ausblenden]

? min. Lesezeit | ? Wörter

    Was passiert, wenn es in den Gruppen ein Unentschieden gibt?

    Wenn zwei oder mehr Teams in derselben Gruppe in Punkten gebunden sind, werden die folgenden Kriterien angewendet, um die Gruppenrangfolge zu bestimmen.

    Die Position in der Gruppe wird sukzessive bestimmt durch:

    1. Die höchste Punktzahl in direkten Duellen zwischen allen Ländern mit der gleichen Punktzahl.
    2. Die höchste Tordifferenz in direkten Duellen zwischen allen Ländern mit der gleichen Punktzahl.
    3. Die höchste Anzahl an Toren, die in direkten Duellen zwischen allen Ländern mit der gleichen Punktzahl erzielt wurden.

    Wenn nach Anwendung der ersten drei Kriterien noch Teams unentschieden sind, werden dieselben Kriterien erneut exklusiv für die Spiele der verbleibenden gebundenen Teams angewendet.

    Wenn das Problem durch das oben Gesagte nicht behoben wird, werden die folgenden Kriterien für die verbleibenden zwei oder mehr gleichberechtigten Teams angewendet:

    1. Die höchste Tordifferenz in allen Spielen der Gruppe.
    2. Die höchste Anzahl an Toren, die in allen Spielen der Gruppe erzielt wurden.
    3. Die höchste Anzahl an gewonnenen Spielen in der Gruppe.
    4. Die niedrigste Anzahl von Disziplinarpunkten (rot ist 3 Punkte, gelb ist 1 Punkt).
    5. Die höchste Position in der Gesamtwertung der europäischen Qualifikation.

    Wenn zwei Teams ihr letztes Spiel gegeneinander spielen und am Ende dieses Spiels die gleiche Anzahl an Punkten und Toren erzielt haben, wird der Sieger durch Strafen bestimmt. Dies geschieht nur, wenn kein anderes Team in der Gruppe die gleiche Anzahl von Punkten hat.

    Was passiert, wenn es in der Ko-Phase ein Unentschieden gibt?

    Die Spiele dauern 90 Minuten, aufgeteilt in 2 mal 45 Minuten mit einer Pause von 15 Minuten. Wenn zusätzliche Zeit benötigt wird, um den Gewinner in der Ko-Phase zu ermitteln, werden 5 Minuten nach dem regulären Spiel 2 weitere Male 15 Minuten ohne Pause gespielt. Wenn später kein Gewinner bekannt ist, werden Strafen verhängt.


    Teilen Sie 'Kriterien für ein Unentschieden im Pool der Europameisterschaft 2021'

    Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

    Was sind die Regeln für ein Unentschieden im EM Pool? Und was passiert bei einem Punktgleichheit in der Ko-Phase der EM 2021? Das gegenseitige Ergebnis ist wichtig.

    Unibet