EM 2021 Logo

Das EM 2021 Logo mit Brücken als Symbol für Solidarität und Einheit in Europa. Was bedeutet das Logo?

Verbundenheit und Einheit sind die Inspiration für die offizielle Marke der UEFA. Das universelle Symbol für Verbindung und Einheit und das Herz des Bildes ist eine Brücke.

Logo Fußball-EM 2021
Logo EM 2021

Das Logo der EM 2021 wurde von UEFA-Präsident Aleksander Ceferin enthüllt. Damit beginnt die Reise zur Europameisterschaft im Jahr 2021.

Logo EM 2021 Komponenten

Das Logo der Fußball-EM 2021 basiert auf einer Brücke. Dies ist die grüne Kurve unten. Im Zentrum steht der Henri Delaunay Cup mit den Fußballfans.

EM 2021 logo Komponenten
Logo EM 2021 Komponenten

Bedeutung EM 2021 Logo

Das Herzstück des Logos ist eine Brücke. Die Bedeutung ist, dass dies ein einfaches und universelles Symbol der Verbundenheit ist. Jedes der 13 Länder, in denen die Spiele ausgetragen werden, hat eine eigene Brücke, die auf einer Brücke aus seiner eigenen Spielstadt basiert.

Brücken können ein wichtiges Landschaftsmerkmal für die Identität einer Stadt werden. Das Image ist die Marke der EURO 2021, die Brücken aller 13 Veranstaltungsorte verbindet und die kulturelle Vielfalt der europäischen Länder feiert.

EM 2021 Thema Brücke
Bedeutung EM 2021 Logo

Farben des Logos

Die UEFA bevorzugt die Vollfarbenversion, aber in Situationen, in denen diese Version nicht verwendet werden kann, wurde eine flache Version entwickelt. Es wurde auch eine Version nur mit dem Text entwickelt, also ohne das Bild, in Situationen, in denen kein Platz für das gesamte Bild vorhanden ist.

Farben des Logos
Farben des Logos

Das Bild ist in verschiedenen Formaten verfügbar, einschließlich PNG, JPG und Vector.

Die UEFA hat umfangreiche Richtlinien für die Verwendung des Logos erstellt. Beispielsweise muss das Logo immer vollständig und unverarbeitet dargestellt werden. Die Breite der '0' ist auch die Breite des Raums, der um das Logo herum sein muss. Dadurch hebt sich das Bild vom umgebenden Text ab.

Ankündigung des Logos der EM 2021

Die EM 2021 begann offiziell mit der ersten Zeremonie in London. Darüber hinaus wurde die visuelle Identität des Fußballturniers veröffentlicht. Als Teil davon wurde das Logo enthüllt. Die EURO 2021 ist ein Jubiläumsturnier zum 60. Jahrestag der Fußball-EM. Um dies zu feiern, wird das Turnier in nicht weniger als 13 europäischen Ländern ausgetragen, sodass Fußballfans aus allen Teilen des Kontinents die Möglichkeit haben, diese Fußballparty zu feiern.

Das Wembley-Stadion in London wurde als Stadion für das Finale ausgewählt, während in München drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale ausgetragen werden. Die anderen Städte sind: Brüssel, Sankt Petersburg, Rom, Amsterdam, Budapest, Kopenhagen, Dublin, Bukarest, Glasgow, Bilbao und Baku.

Die 13 Logos werden an folgenden Daten einzeln enthüllt:

  • London - 21. September 2016
  • Rom - 22. September 2016
  • Baku - 30. September 2016
  • Bukarest - 15. Oktober 2016
  • Glasgow - 25. Oktober 2016
  • München - 27. Oktober 2016
  • Kopenhagen - 1. November 2016
  • Budapest - 16. November 2016
  • Dublin - 24. November 2016
  • Brüssel - 14. Dezember 2016
  • Bilbao - 15. Dezember 2016
  • Amsterdam - 16. Dezember 2016
  • Sankt Petersburg - 19. Januar 2017

Die Logos aller Europameisterschaften

Sehen Sie sich die Logos aller Europameisterschaften von 1960 an.

Logo München

München hat am Donnerstag, den 27. Oktober das EM Logo der Stadt enthüllt. Dieses Bild repräsentiert laut Karl-Heinz Rummenigge alles, wofür die Stadt München steht. Der kleine, gemütliche Olympiapark war Schauplatz der Zeremonie, in der Reinhard Grindel vom Deutschen Fußballverband über einen großartigen Austragungsort für eine außergewöhnliche Fußball-Europameisterschaft sprach.

Die Brücke auf dem Münchner Logo ist die Wittelsbacher Brücke. Diese Brücke wurde zwischen 1903 und 1905 gebaut und ist nach der königlichen Familie benannt.

Die Fussball Arena München ist 11 Jahre alt und war in der Vergangenheit Schauplatz großer Spiele. Eigentlich heißt das Fußballstadion Allianz Arena, aber aufgrund von Sponsorenverträgen wurde der Name vorübergehend geändert. Hier wurde das Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft 2006 sowie das Champions-League-Finale 2012 zwischen Bayern München und Chelsea ausgetragen.

EM 2021 Logo München

Logo Amsterdam

Amsterdam wird die niederländische Fußballschule 2021 zur Fußball-EM hinzufügen. Der KNVB und der Vorsitzende Michael van Praag haben am Freitag, den 16. Dezember 2016, das Logo der Europameisterschaft von Amsterdam enthüllt.

Das Amsterdamer Logo der EM 2021 zeigt die Skinny Bridge, die die Amstel im Herzen der Stadt überspannt. Die Magere Brug ist eine Brücke, die die Kerkstraat mit der Keizersgracht und der Prinsengracht verbindet. Die Brücke besteht aus weiß lackiertem Holz. Die heutige Brücke wurde 1934 gebaut, aber die erste Brücke an dieser Stelle stammt aus dem Jahr 1691. Zu dieser Zeit hieß sie Kerkstraatbrug und hatte 13 Säulen. Da die Brücke sehr schmal war, wurde sie Skinny Bridge genannt.

1871 war der Zustand der Brücke so schlecht, dass sie vollständig durch Piet Kramer ersetzt wurde. Die letzte größere Renovierung erfolgte im Jahr 1969. Bis 1994 wurde die Brücke manuell geöffnet, seitdem jedoch automatisch. Aufgrund der Breite der Brücke können nur Fußgänger und Radfahrer sie benutzen.

EM 2021 Logo Amsterdam

Logo Bilbao

Bilbao hat das Logo als eine der 13 Austragungsstädte der EM 2021 vorgestellt. Die spanische Stadt atmet Fußball, hieß es während der Präsentation am Donnerstag, den 15. Dezember 2016.

Das Bilbao-Logo kennzeichnet die Brücke und die Kirche von San Antón. Diese Gebäude sind das Markenzeichen der Spielstadt. Offiziell heißt es Puente de San Antón im baskischen San Antongo zubia. Es ist die älteste Brücke der Stadt und wurde vor 1318 eröffnet.

Lange Zeit war dies die einzige Brücke über den Fluss, die die Stadtteile verband. Dies machte die Brücke für die Handelsstadt sehr wichtig, da die Waren nur über diese Straße transportiert werden konnten.

Die San Antón-Brücke ist aufgrund von Wasserüberschuss mehrmals eingestürzt. Der Stadtrat ließ daher Ende des 19. Jahrhunderts eine völlig neue Brücke bauen. 1880 war diese neue Brücke betriebsbereit, ihre tatsächliche Eröffnung verzögerte sich jedoch aufgrund der durch den spanischen Bürgerkrieg verursachten Schäden. Die Renovierung im Jahr 1937 war die letzte bis heute.

EM 2021 Logo Bilbao

Logo Sankt Petersburg

Das Logo der Em wurde an dem Tag enthüllt, an dem der russische Fußballverband RFS sein 105-jähriges Bestehen feierte. Der Vorsitzende der UEFA, Aleksander Deferin, begleitete Gouverneur Georgi Poltavchenko bei der Zeremonie am Donnerstag, dem 19. Januar 2017, im historischen Gebäude der First Cadet Corps Riding School.

Das Sankt Petersburger Logo kennzeichnet die ikonische Palastbrücke. Diese Brücke zieht jedes Jahr Millionen von Touristen an, besonders wenn sie nachts im Rampenlicht steht.

EM 2021 Logo St. Petersburg

Logo Dublin

Die spielende Stadt Dublin hat am Donnerstag, den 24. November 2016, das Logo der EM 2021 enthüllt, auf dem die Samuel-Beckett-Brücke abgebildet ist. Die Herzlichkeit des irischen Willkommens garantiert eine große Fußballparty im Jahr 2021.

Irland und Dublin haben sich für die Samuel-Beckett-Brücke entschieden. Diese irische Brücke: Droichead Samuel Beckett ist eine Kabelbrücke über den Liffey River in Dublin mit einer Gesamtlänge von 120 Metern und einer Höhe von 48 Metern. Die Brücke verbindet Sir John Rogersons Quay auf der Südseite mit der Guild Street und dem North Wall Quay im Dockland.

EM 2021 Logo Dublin

Logo Budapest

Budapest hat am Mittwoch, den 16. November 2016 das Logo der EM 2021 der Gastgeberstadt enthüllt.

Das Logo der Stadt Budapest zeigt die erneuerte Széchenyi-Kettenbrücke. Diese Brücke ist über die Donau gebaut. Im Hintergrund dieser wunderschönen monumentalen Brücke befindet sich die Budaer Burg. Die Brücke wurde auf Wunsch des Grafen István Széchenyi gebaut, der zwischen 1839 und 1849 von William Tierney Clark und dem Ingenieur Adam Clark entworfen wurde. Wie viele andere Brücken überlebte die Brücke den Zweiten Weltkrieg nicht. 1949 wurde die Széchenyi-Kettenbrücke wieder aufgebaut und ist heute 360 ​​Meter lang.

EM 2021 Logo Budapest

Logo Kopenhagen

Kopenhagen hat am 1. November 2016 das Logo der EM der Stadt enthüllt, warum die Circle Broen-Brücke abgebildet ist. Der dänische Fußballverband lädt alle zur Fußball-Europameisterschaft in die Stadt ein. Jede Spielstadt kann ihre eigene Brücke entwerfen und Kopenhagen hat dafür die Circle Broen Brücke gewählt.

Die Circle Broen Bridge ist eine von Olafur Eliasson entworfene Fußgängerbrücke, die 2015 eröffnet wurde. Diese Brücke erleichtert der Bevölkerung das Wandern, Joggen und Radfahren auf dänischen Gewässern. Die Brücke ist ein künstlerisches Merkmal der Spielstadt. Der Entwurf basiert auf der Geschichte der Marine in der Gegend von Christianshavn. Wie deutlich zu sehen ist, hat Eliasson ein Segelboot als Beispiel genommen. Jeden Tag laufen und radeln 5.000 Menschen über die Brücke. Die Circle Broen Bridge ist 40 Meter lang und hat ihren Namen von den fünf kreisförmigen Plattformen, von denen jede ihren eigenen Mast hat.

EM 2021 Logo Kopenhagen

Logo Glasgow

Glasgow hat am Dienstag, dem 25. Oktober 2016, das Logo der EM 2021 der Gastgeberstadt enthüllt. Die Stadt hat wie ganz Schottland eine reiche Fußballgeschichte und wird am Dienstag, dem 25. Oktober, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen.

Das Logo von Glasgow zeigt den beeindruckenden Clyde Arc, der den Fluss Clyde überspannt. Diese Brücke wurde 2006 eröffnet und hat einen spektakulären Bogen, der ein sehr erkennbares Tor zur Stadt bildet. Die Brücke hat vier Fahrspuren: zwei für Busse und Taxis und zwei für Bürger und Unternehmen. Es gibt keine Fuß- und Radwege.

1960 wurde das Europapokalfinale im Fußballstadion zwischen Real Madrid und Eintracht Frankfurt ausgetragen, das Madrid mit 7: 3 gewann. Im Jahr 2002 erzielte Zinedine Zidane ein wunderbares Tor, mit dem Real Madrid erneut das Champions-League-Finale gegen Bayer Leverkusen gewann.

Die Fußball-EM 2021 ist eine einzigartige Gelegenheit für Glasgow und Schottland, den ausländischen Fans die Kultur zu zeigen. Das Turnier hat einen großen Einfluss auf die Wirtschaft des Landes.

EM 2021 Logo Glasgow

Logo Bukarest

Bukarest hat am Samstag, den 15. Oktober 2016, das Logo der Gastgeberstadt der Fußball-EM enthüllt. Die rumänische Hauptstadt ist sehr geehrt und stolz, Teil des europäischen Fußballturniers zu sein.

Die Basarab-Brücke ist auf dem Bukarester Logo der EM 2021 abgebildet. Diese Brücke wurde zwischen 2006 und 2011 gebaut und ist 1,9 km lang. Die Brücke befindet sich in der Hauptstadt und verbindet zwei wichtige Zentren, nämlich Nicolae Titulescu und Grozavesti Road. Die Brücke ist mit einer Breite von 44,5 Metern die breiteste Kabelbrücke Europas (Straßenbahnschiene, Sicherheitsbereiche und zwei Verkehrsreihen in beide Richtungen). Die beiden Türme, die die 60 Kabel tragen, haben eine Höhe von 84 Metern. Täglich überqueren rund 50.000 Fahrzeuge die Brücke.

Die Arena Nationala in Bukarest wurde im September 2011 eröffnet und im Mai 2012 wurde dort das Europa League-Finale zwischen Atletico Madrid und Athletic Bilbao ausgetragen.

EM 2021 Logo Bukarest

Logo Baku

Mit der Enthüllung des offiziellen EM Logo für die spielende Stadt Baku rückt das Fußballturnier Aserbaidschan näher. Das Land und seine Hauptstadt gaben einen Einblick in das, was Fußballfans in 4 Jahren ab Freitag, dem 30. September 2016, erwarten können.

1994 wurde das Gastgeberland Mitglied der UEFA und 2021 hat es die große Ehre, Spiele der Fußball-Europameisterschaft auszurichten. Im Mai 2016 fand in Aserbaidschan das Finale der U17-Fußball-Europameisterschaft statt. Das Land war 2012 auch Gastgeber der Weltmeisterschaft für Frauen unter 17 Jahren und 2014 des Futsal-Pokals.

EM 2021 Logo Baku

Logo Rom

Rom hat das offizielle Logo für die EURO 2021 enthüllt und begrüßt Fußballfans in der Ewigen Stadt als eine der 13 Austragungsstädte der Fußball-EM. Strahlen der Freude, des Spaßes und der Leidenschaft strahlten, als Rom am Donnerstag, den 22. September 2016, 2021 sein eigenes Logo für die Fußball-Europameisterschaft enthüllte.

Das Logo von Rom zeigt die berühmte Sant'Angelo-Brücke. Die Präsentation einer Brücke auf dem Logo ist eine neue visuelle Identität der UEFA für die Fußball-Europameisterschaft 2021.

Das Bild von Rom unterstreicht die Kraft des Fußballs, Menschen zusammenzubringen, genau wie eine Brücke.

EM 2021 Logo Rom

Logo London

Die Zeremonie im Londoner Rathaus ist die erste offizielle Rede des neuen UEFA-Präsidenten Aleksander Ceferin. Er beschrieb England als eine mythische Wiege des Fußballs. Er wies auch darauf hin, dass die UEFA erfreut darüber sei, dass die Fußball-Europameisterschaft 2021 in so vielen verschiedenen Ländern ausgetragen werde. Das Logo, das am 21. September 2016 enthüllt wurde, zeigt die berühmte Tower Bridge aus London.

An der Zeremonie in London nahmen Bürgermeister Sadiq Khan, der englische Trainer Sam Allardyce, der ehemalige Torhüter David James und der Präsident des englischen Fußballverbandes Greg Clarke teil.

EM 2021 Logo London

EM 2021 Logo

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Logo

Was ist das offizielle EM 2021 Logo?

Das offizielle EM 2021 Logo ist eine Brücke als Symbol für Verbundenheit und Einheit.

Was bedeutet das EM 2021 Logo?

Das EM 2021 Logo besteht aus einer Brücke, auf der die Lüfter um die Pokal stehen.

Was ist das EM 2021 München Logo?

Die Brücke auf dem Münchner Logo ist die Wittelsbacher Brücke. Diese Brücke wurde zwischen 1903 und 1905 gebaut und ist nach der königlichen Familie benannt.


Teilen Sie 'EM 2021 Logo - Bedeutung des Euro 2021-Logos'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Das EM 2021 Logo mit Brücken als Symbol für Solidarität und Einheit in Europa. Was bedeutet das Logo? Laden Sie PNG, JPG und Vector herunter.


Unterstützen Sie diese kostenlose Website über die Europameisterschaft 2021

Schätzen Sie die Informationen auf dieser Website? Möchten Sie, dass diese und zukünftige große Fußballturnierseiten kostenlos bleiben? Ich, Patrick, bin ein Bürger, der dies alles freiwillig tut und daher Ihre Hilfe nutzen kann, indem er:

  • Teilen von Seiten und Nachrichten in Ihren Social Media-Konten.
  • Like und folge den Social Media Seiten dieser Website.

Vielen Dank im Voraus! Lassen Sie uns alle Deutschland bei der Europameisterschaft 2021 unterstützen!