Unibet

Die Fussball Europameisterschaft kann weiterhin vollstandig in England gespielt werden

Es scheint möglich, dass die Fußball-Europameisterschaft 2021 doch in einem Land ausgetragen wird. Die UEFA hat noch keine endgültige Entscheidung getroffen, aber ein Journalist und Premierminister Boris Johnson hoffen, dass alle Spiele in England ausgetragen werden.

Aufgrund des Koronavirus hat der Europäische Fußballverband bereits darüber nachgedacht, dass die Fußball-Europameisterschaft in einem Land stattfinden soll. Zu dieser Zeit wurde Russland als Spielort ausgewiesen.

Letzte Woche sagte der italienische Journalist Tancredi Palmeri, dass das Turnier höchstwahrscheinlich in England stattfinden wird. Das Land sei in der besten Position, um die Veranstaltung auszurichten.

Heute wurde der Wunsch des englischen Premierministers Johnson hinzugefügt. Er hat angedeutet, dass er hofft, dass alle Spiele der Europameisterschaft in seinem Land gespielt werden. Dort werden bereits die beiden Halbfinale und das Finale gespielt.

Darüber hinaus investiert England in ein offizielles Angebot für die Organisation der Weltmeisterschaft 2030.

Trotz all dieser Wünsche und Gerüchte hat die UEFA noch keine endgültige Entscheidung getroffen. Der englische Fußballverband FA sagt auch, er sei nicht damit beschäftigt, weitere Spiele zu organisieren. Die Erwartung ist, dass eine endgültige Antwort erst Mitte April gegeben wird.

Lesen Sie alle Nachrichten »

Veröffentlicht am: 02-03-2021 20:00 | Aktualisiert am: 02-03-2021 20:00 | Von: Patrick


Teilen Sie 'Die Fussball Europameisterschaft kann weiterhin vollstandig in England gespielt werden'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Die EM 2021 kann noch vollständig in England gespielt werden. Premierminister Johnson hofft darauf und ein Journalist sagt, er sei sicher. Die UEFA wird im April entscheiden.

William Hill